Montag, 20. Mai 2019  

Seminare 2016

Die Themen 2016

Vor über 200 Jahren in Torgau schrieb Hahnemann das "Organon" - und schuf damit die bis heute gültige Basis unserer inzwischen weltweit verbreiteten Homöopathie.
Aus diesem Anlass findet dort alljährlich an seinem Geburtstag im dortigen Rathaus ein Festakt zu seiner Würdigung statt.
Jedoch ist inzwischen  und recht kurzfristig der Erhalt und die Nutzung  seines damaligen Wohnhauses Gegenstand kommunalpolitischer Diskussionen  geworden...
Würdigung von Samuel Hahnemann - anlässlich seines Geburtstags am 10.04. Das Hahnemann Haus in Torgau muss erhalten bleiben - dafür setzt sich u.a. Dr. Prollius ein
Vor über 200 Jahren in Torgau schrieb Hahnemann das "Organon" - und schuf damit die bis heute gültige Basis unserer inzwischen weltweit verbreiteten Homöopathie. Aus diesem Anlass findet dort alljährlich an seinem Geburtstag im dortigen Rathaus ein Festakt zu seiner Würdigung statt. Jedoch ist inzwischen und recht kurzfristig der Erhalt und die Nutzung seines damaligen Wohnhauses Gegenstand kommunalpolitischer Diskussionen geworden...
In diesem Seminar soll es darum gehen, die homöopathische Behandlung und den Therapieverlauf besser zu verstehen. Denn wer kennt das nicht, der Arzt ist sehr zufrieden mit dem Verlauf obwohl es einem selbst so scheint als täte sich nix oder zumindest nicht genug... Am 19.08. ab 15:30Uhr bespricht Frau Dr. Prollius das Thema im Seminar in Ihrer Praxis in der Palaisstraße in Detmold.
Seminar in der Praxis Dr. Prollius - Gesundheit ist das Ziel. Der Weg dahin kann oft unverständlich erscheinen...
In diesem Seminar soll es darum gehen, die homöopathische Behandlung und den Therapieverlauf besser zu verstehen. Denn wer kennt das nicht, der Arzt ist sehr zufrieden mit dem Verlauf obwohl es einem selbst so scheint als täte sich nix oder zumindest nicht genug... Am 19.08. ab 15:30Uhr bespricht Frau Dr. Prollius das Thema im Seminar in Ihrer Praxis in der Palaisstraße in Detmold.
Jeder der Kinder hat kennt das: Bei der Vorsorgeuntersuchung wird hingewiesen auf die nächste Impfung z.B. gegen Masern. In den Medien wird Angst geschürt vor möglichen Spätfolgen einer Nicht-Impfung. 
Frau Dr. Prollius betrachtet die Kinderkrankheiten homöopathisch und erklärt wie unser Organismus "lernt". Außerdem geht Sie im Seminar der Frage nach, was das alles mit der Erbmasse zu tun hat und warum es möglicherweise auch um unsere <em>gesundheitliche Zukunft</em> geht.
U.a: Über den sinnvollen und angstfreien Umgang mit Kinderkrankheiten handelt das Seminar am 16.09.16
Jeder der Kinder hat kennt das: Bei der Vorsorgeuntersuchung wird hingewiesen auf die nächste Impfung z.B. gegen Masern. In den Medien wird Angst geschürt vor möglichen Spätfolgen einer Nicht-Impfung. Frau Dr. Prollius betrachtet die Kinderkrankheiten homöopathisch und erklärt wie unser Organismus "lernt". Außerdem geht Sie im Seminar der Frage nach, was das alles mit der Erbmasse zu tun hat und warum es möglicherweise auch um unsere gesundheitliche Zukunft geht.